Leuchtturm an der Spitze der Insel Mykines auf den Färöer Inseln

Reiseinformationen über die Färöer Inseln

Eine Reise zu den Färöer führt Sie auf die autonome Inselgruppe im Nordatlantik. Sie gehört zur dänischen Krone und besteht aus 18 Inseln mit vulkanischem Ursprung zwischen Norwegen und Island. Am häufigsten werden die Hauptinsel Vágar, Streymoy, Eysturoy, Borðoy, Kalsoy und Mykines besucht. Lassen Sie sich von einzigartiger Natur mit atemberaubenden Steilklippen faszinieren. Wasserfälle stürzen sich ins Meer und verwunschene Täler betten sich in eine mystische Kulisse. Hier kommen Wanderer und Wanderinnen voll auf ihre Kosten.

Erfahren Sie in unserem Reisewissen mehr über die Färöer Inseln.

Persönliche Beratung

Montag – Freitag: 09.00 – 18.00 Uhr
Tel. 031 313 00 10
E-Mail: infowhatever@nature-tours.ch

Reisewissen über die Färöer Inseln